NAIKIDO-SHIATSU SCHULE

  • Naikan
  • Im Moment der inneren Erleuchtung
    lassen wie die Leere der Welt hinter uns.
    Zen Haiku

 

NAIKAN-Wochen außerhalb der Ausbildung zum/r dipl. Naikido-Shiatsu-Praktiker/in werden aus organisatorischen und wirtschaftlichen Gründen über den Naikido-Verein abgewickelt.

NAIKAN ist eine Methode...

  • um sich selbst zu erforschen
  • zu entdecken
  • zu befreien
  • zu verwirklichen

NAIKAN bedeutet INNENSCHAU

Bewusst begibt man sich in die Stille, in einen meditativen Rahmen, um sich anhand des eigenen Lebensweges mittels Erinnerungen wieder und neu zu entdecken.

NAIKAN strukturiert die Erinnerungen

  • indem eine Person (Mutter, Vater, Geschwister, ...) ins Zentrum der Betrachtung gestellt wird
  • indem man einen klar begrenzten Zeitraum betrachtet (als man 0-6 Jahre, 6-10 Jahre war usw. bis heute)
  • indem man die Erinnerungen in Hinblick auf 3 Fragen durchleuchtet

Die 3 NAIKAN-Fragen sind:

  1. Was hat die Person, die ich betrachte, in diesem Zeitraum für mich getan?
  2. Was habe ich für diese Person getan?
  3. Welche Schwierigkeiten habe ich dieser Person bereitet?

NAIKAN dauert in der klassischen Form eine Woche.

Zum NAIKAN kommen Menschen, die ...

  • einfach neugierig sind und sich selber besser kennenlernen wollen
  • aktuelle Schwierigkeiten haben (z.B. Beziehungskrise, Probleme mit der Arbeit u.a.)
  • ein Problem bewältigen wollen (z.B. Krankheit, Suchtproblem u.a.)
  • sich Seinsfragen stellen wollen, also Spiritualität verwirklichen möchten.

Jeder Mensch kann NAIKAN üben, egal welchen Alters, wenn er die Bereitschaft dazu in sich verspürt.

 

Wochennaikan

NAIKAN-Wochen werden im NAIKANHAUS in Lunz - Bodingbach (NÖ) und im NAIKAN-ZENTRUM OÖ in Gramastetten angeboten. Beide Zentren haben  ganzjährig geöffnet – also sollte der Innenschau nichts mehr im Wege stehen. Wenn keiner der angebotenen Termine für Sie passt, so können Sie entweder im NAIKANHAUS in Bodingbach oder im NAIKAN ZENTRUM OÖ Gramastetten anrufen und einen anderen Termin mit vereinbaren.
Wir bitten jedoch, nach Möglichkeit einen von den ausgeschriebenen Terminen für Ihr NAIKAN zu wählen, da dies unsere Arbeit um vieles erleichtert.

Naikan-Wochenende

NAIKAN beschränkt sich nicht auf die Intensiv-Übung in der NAIKAN-Woche, sondern ist vielmehr ein Prozess, der uns ständig begleitet, fordert und Entwicklung in uns ermöglicht. Eine Möglichkeit, diesen Prozess, den man durch die Woche in Gang gesetzt hat, zu unterstützen, ist das NAIKAN-Wochenende. Man begibt sich ein Wochenende (Freitag Abend bis Sonntag) lang in die Stille, um in seinem Inneren wieder "Hausputz" zu machen und den eigenen Weg weiterzugehen. Die NAIKAN-Wochenenden finden im NAIKAN-HAUS in Bodingbach und im NAIKAN-ZENTRUM OÖ in Gramastetten statt.

 

Anmeldung und weitere Informationen zu den NAIKAN-Zentren unter: NAIKAN.ORG