NAIKIDO-SHIATSU SCHULE

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN von NAIKIDO-SHIATSU  Ernst Stockinger e.U.

Wenn Sie an einem der Kurse (der Begriff umfasst alle Seminare, Workshops und Ausbildungslehrgänge) teilnehmen wollen, ersuchen wir Sie, eine schriftliche Anmeldung mit den Angaben über den gewünschten Kurs (Titel, Termin, Kursort, Kostenbeitrag) sowie Ihre persönlichen Daten (Name, Adresse, Kontakttelefonnummer) an uns zu senden sowie die Anzahlung bzw. die Seminargebühr in der angegebenen Höhe auf unser Konto zu überweisen.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer schriftlichen Anmeldung die allgemeinen Geschäftsbedingungen von NAIKIDO-SHIATSU anerkennen. Ihre schriftliche Anmeldung ist verbindlich und begründet die Pflicht zur Zahlung der Kursgebühr.

Nur wenn bei NAIKIDO-SHIATSU Ihre Anmeldung und die Kursgebühr bzw. die Anzahlung in der jeweils angegebenen Höhe vorliegen, haben Sie Anspruch auf einen Kursplatz. Die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge. Ungeachtet dessen behalten wir uns vor, TeilnehmerInnen ohne Angabe von Gründen von einem Seminar auszuschließen. Weiters behalten wir uns vor, Seminartermine aus organisatorischen Gründen abzusagen oder zu verschieben. Im Falle einer Absage unsererseits wird die geleistete Kursgebühr in voller Höhe rückerstattet. Von Ihnen versäumte Kurs- oder Seminarteile – dies gilt nur für die Naikido-Shiatsu-Ausbildung – können gegen Kostenersatz nachgeholt werden.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Teilnahme in voller Eigenverantwortlichkeit erfolgt und keinen Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlung darstellt. Es wird von unserer Seite keine Verantwortung für Probleme übernommen, die in der psychischen oder physischen Verfassung der TeilnehmerInnen liegen, und sich als hinderlich für den Abschluss des Ausbildungskurses erweisen. 

Anwesenheit

Von den 204,5 Unterrichtsstunden im 1. Ausbildungsjahr sind in jedem Fall 190 Stunden zu besuchen. Dazu sind 72 Stunden schriftliches Naikan zu absolvieren. Im 2. und 3. Ausbildungsjahr sind 100 % der Unterrichts- und Übungseinheiten zu besuchen. Für Menschen, die eine Ausbildung in einschlägigen Gesundheitsberufen haben: Diplomkrankenschwester/-pfleger, medizinische Masseure u. ä., ist der Besuch bei den Anatomie- und Pathologie-Einheiten nicht verpflichtend, jedoch die Absolvierung der entsprechenden Prüfungen. Für Absolventen der medizinischen Rigorosen in Anatomie und Pathologie werden die entsprechenden Prüfungen angerechnet.

Stornobedingungen

Der Rücktritt von einem Kurs ist nur gültig, wenn ein entsprechendes Rücktrittsschreiben bis 14 Tage vor Kursbeginn bei NAIKIDO-SHIATSU einlangt. In diesem Fall verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von € 30,-. Bei späterem Rücktritt, Nichterscheinen oder Kursabbruch sind Sie zur Bezahlung der vollen Kursgebühr verpflichtet.

Zahlungsbedingungen

Bei Kursen und Workshops ist die Seminargebühr bis 14 Tage vor Seminarbeginn fällig. Bei Ausbildungslehrgängen gibt es drei verschiedene Zahlungsvarianten (siehe Anmeldeformular und Informationsmaterial). Innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungserhalt ist die erste Zahlung (Höhe je nach gewählter Zahlungsvariante) zu leisten. Die monatlichen Zahlungen sind jeweils am Ersten des Monats fällig.

Rechteübertragung Bildmaterial

Die SeminarteilnehmerInnen übertragen unentgeltlich die Nutzungsrechte der im Zuge von Seminaren von ihnen gemachten Fotos, Filmaufnahmen, Fernseh- oder Videoaufzeichnungen an NAIKIDO-SHIATSU. Es ist uns gestattet, das Bildmaterial elektronisch zu speichern, zu bearbeiten und zu veröffentlichen, auch im Rahmen von Werbeaktivitäten.

Naikido-Shiatsu-Diplom

Nach Abschluss der Naikido-Shiatsu-Ausbildung und erfolgreich absolvierter Diplom-Prüfung wird das Naikido-Shiatsu-Diplom ausgestellt. Dieses berechtigt zur Ausstellung des Shiatsu-Diploms des Österr. Dachverbands für Shiatsu. Wir stimmen bis auf weiteres der unentgeltlichen Verwendung der geschützten Wortmarke NAIKIDO® im Zusammenhang mit der Berufsbezeichnung und der Ausübung des Berufes als Shiatsu-PraktikerIn (qualified practitioner) zu. Die geschützte Wortmarke NAIKIDO® darf nicht im Zusammenhang mit eigener Lehrtätigkeit in Ausbildungen, Kursen und Seminaren oder ähnlichem verwendet werden.

Anmeldefrist zur Vorprüfungen und zur Diplomprüfung

Die Anmeldefrist zur Vorprüfung Anatomie, Vorprüfung Meridiane, Tsubos & 5 Wandlungsphasen sowie zur praktischen Diplomprüfung endet zwei Monate vor dem Prüfungstermin. Sollten sich zu diesem Zeitpunkt nicht mindestens 2 Teilnehmer angemeldet haben, behalten wir uns vor, den jeweiligen Termin abzusagen. Bei Abmeldung eines bereits angemeldeten Teilnehmers wird die Prüfungsgebühr in vollem Umfang verrechnet, sofern die Abmeldung nicht vor der zweimonatigen Anmeldefrist erfolgt.

Bankverbindung

Raiffeisenbank Reg. Schärding, Kontonr. 1-05.525.894, BLZ: 34455, Konto lautend auf „Naikido-Shiatsu, Ernst Stockinger“