NAIKIDO-SHIATSU SCHULE

Der 7-jährige Weg zur/m NAIKIDO-Praktiker/in

Josef Hartl, der Begründer der NAIKIDO-Shiatsu-Schule hat vor dem Hintergrund seiner langjährigen energetischen Praxis und tiefen Meditationserfahrung immer betont, dass das Shiatsu-Diplom kein Abschluss, sondern eine erste Stufe auf dem Weg ist, mit Menschen umfassend arbeiten zu können.

Daher haben wir auf Grundlage dieser Idee und des Konzepts von Josef Hartl eine mehrjährige Weiterbildung zum/r NAIKIDO-PraktikerIn entworfen.

Dieses Ausbildungskonzept bietet die Möglichkeit, neue und vertiefte Erfahrungen mit der Ki-Arbeit zu machen und das Potential deutlich zu erweitern.

Wenn wir Menschen fundiert und umfassend begleiten wollen, dann bedeutet das

  • sie in ihrer Selbstheilung zu fördern
  • sie dabei zu unterstützen ihren eigenen Weg zu finden
  • sie dabei anzuleiten, ihr Potential zu leben und ihre Lebendigkeit zu entwickeln

Man kann Menschen nur bis dorthin begleiten wo man selber gerade steht!

Was bedeutet für Shiatsu-PraktikerInnen die weitere Ausbildung zum/r NAIKIDO-PraktikerIn:

  • dass sie ihre Fähigkeit Ki zu spüren und sich in den Strom einzulassen deutlich verbessern und verfeinern können.
  • dass sie durch ihr Selbsterkennen ihr Mitgefühl weiter entwickeln und ihre Fähigkeit besser in Verbindung mit den Menschen zu gehen stärken.
  • dass sie ihre eigene Wirkung auf Menschen besser kennen lernen und ihre Erfahrungen weitergeben können, um z.B. als NAIKIDO-Shiatsu-TrainerIn mit Gruppen arbeiten zu können
  • dass sie ihre KlientInnen und die Menschen in ihrer Umgebung und die Prozesse, die sie durchleben, besser wahrnehmen und verstehen können. Dafür ist z.B. das Hospitieren bzw. Begleiten von NAIKAN vorgesehen.

Diese Ausbildung ermöglicht Shiatsu-PraktikerInnen nicht nur einen intensiveren Zugang zur Energiearbeit und stärkt ihr Vertrauen in sich selbst. Sie soll dazu nützen, sich mehr mit dem Universum/Tao in Einklang zu bringen und ihre eigene Energie besser zu pflegen.

NAIKIDO ist viel mehr als eine Shiatsu-Schule, NAIKIDO ist eine Bewegung, die Dir und über Dich auch anderen beim „Ganzwerden“ – bei der Entwicklung Deines Menschseins hilft!

Die Ausbildung zum/r NAIKIDO-PraktikerIn dauert insgesamt 7 Jahre, die ersten 3 Jahre davon umfasst die Ausbildung zur/m diplomierten NAIKIDO-Shiatsu-PraktikerIn.